Skip to content

Änderungen ab 1. Mai 2020!

Am dem 1. Mai 2020 gibt es in Deutschland wichtige Änderungen sowie neue Gesetze! Wir von vertragsengel – die Haushaltsberater verraten dir, was sich ändert! 

 

Pakete und Päckchen werden wieder günstiger!

Die alten Paket Preise kommen wieder! Anfang des Jahres hat die Deutsche Post die Porto Gebühren erhöht. Jetzt ändert die Deutsche Post die Preise wieder. Ab dem 01. Mai gelten wieder die alten Filial und Online Preise.

Bei Kurzarbeit kann man jetzt etwas dazuverdienen und das Arbeitslosengeld wird verlängert!

Durch die Corona-Krise sind Millionen Menschen in Kurzarbeit – dies ist für viele existenzbedrohend! Jedoch gibt es eine gute Nachricht: Kurzarbeiter können ab 01. Mai zusätzlich Geld verdienen, ohne dass sich das negativ auf das Kurzarbeitergeld auswirkt.

Für Arbeitslose gibt es auch Entlastung! Betroffene, deren Bezugszeitraum von Arbeitslosengeld eigentlich zwischen dem 1. Mai und 31. Dezember 2020 auslaufen würde, bekommen drei Monate länger Bezüge.

Im Handwerk-Gewerbe gibt es jetzt einen höheren Mindestlohn!

Für Maler, Lackierer und Steinmetze gibt es gute Nachrichten! In den Branchen steigt ab Mai der Mindestlohn. Ungelernte Maler und Lackierer erhalten 11,10 Euro statt 10,85 Euro. Bei Gesellen steigt der Mindestlohn auf 13,50 Euro. Steinmetze erhalten 12,20 Euro statt wie bisher 11,85 Euro.

Friseure dürfen wieder öffnen!

Friseursalons dürfen ab dem 04. Mai wieder öffnen! Aber Achtung! Friseure und Kunden müssen einen Mundschutz tragen, um das Infektionsrisiko zu senken. Die strengen Hygiene-Standards dürften sich nicht nur auf den Preis auswirken: Denn die Salons müssen mehr Geld für Schutzausrüstung ausgeben.

Menthol-Zigaretten werden verboten!

Raucher müssen sich auf Einschränkungen gefasst machen! In der EU dürfen Menthol Zigaretten nur noch bis zum 20. Mai verkauft werden. Ziel ist der Gesundheitsschutz von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Menthol Zigaretten gelten nämlich als Einsteiger-Zigaretten.

 

 

 

 

 

Der Beitrag Änderungen ab 1. Mai 2020! erschien zuerst auf Dein Haushaltsberater.