Skip to content

ING verlangt Kontoführungsgebühren – wie Du dein Girokonto kündigst.

Im Februar kündigte die ING an, dass am 01. Mai 2020 Kontoführungsgebühren für das Girokonto fällig werden. 4,90 Euro werden für die Führung des Kontos jetzt fällig – möchtest Du dir das nicht gefallen lassen? Dann zeigen wir dir, wie Du dein Konto ohne Probleme kündigen kannst.

 

Vor dem 01.Mai 2020 bot die Bank Girokonten in ganz Deutschland für alle gratis an. Das Konto ist jetzt nur gratis, wenn Du unter 28 Jahre alt bist oder einen monatlichen Mindesteingang von 700€ Euro hast. Bei einem Geldeingang muss es sich um eine Überweisung von einem fremden Konto handeln. Erfüllst Du diese Bedingungen nicht, dann rechnet die ING-Diba im Folgemonat einen Betrag von 4,90 Euro ab. Es wird monatlich geprüft, ob Du die Gebühren zahlen musst.

Kündigungsmöglichkeiten

Aus den AGB der ING geht hervor, dass Girokonten keine vertragliche Mindestlaufzeit haben und ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden können. Die ING schließt eine Kündigung über Telefon, Fax oder E-Mail aus. Deshalb bleibt dir diese Möglichkeit

Online über die ING Webseite

  • Logge dich dazu auf der ING Webseite in deinen Internet + Brokerage Account ein
  • Gehe dann auf “Meine Konten und klicke auf “Girokonten”
  • Unter dem Button “mehr” findest du dann auch die Möglichkeit das Konto zu löschen
  • Den Auftrag musst Du dann mit dem gewohnten Freigabeverfahren bestätigen

Kündigungscheckliste:

Damit die Kündigung bzw. dein Kontowechsel reibungslos abläuft, haben wir eine Checkliste zusammengestellt:

1. Du solltest verschiedene Girokonto-Angebote und Konditionen miteinander vergleichen, bevor Du dich für ein neues Konto entscheidest

2. Eröffne das Konto und achte darauf, dass Du alle Karten die Du schon hast und noch wünschst, mitbestellt werden.

3. Warte, bis dein neues Konto eröffnet & bestätigt wurde.

4. Prüfe nach, ob dein Konto funktioniert! Testweise kannst Du Ein und Auszahlungen tätigen.

5. Nutze den Kontowechsel Service deiner Bank – das macht die ganze Sache viel einfacher!

6. Jetzt kannst Du dein Konto bei der ING kündigen.

 

Der Beitrag ING verlangt Kontoführungsgebühren – wie Du dein Girokonto kündigst. erschien zuerst auf Dein Haushaltsberater.